Children's Literature and Cultural Diversity 2009 Klasse Hesse

Children's Literature and Cultural Diversity 2009 Kongress der Kinder- und Jugendliteraturexperten an der Goethe-Universität Frankfurt. Veranstalter ist das Institut für Kinder- und Jugendbuchforschung unter der Leitung von Prof. Hans-Heino Ewers. Das Rahmenthema des Kongresses – „Children’s Literature and Cultural Diversity in the Past and the Present“ – könnte kaum aktueller sein: Es soll untersucht werden, welchen Beitrag Kinder- und Jugendbücher sowie -medien (Filme, Fernsehformate, Comics, Mangas, Computerspiele u.a.) und deren Übersetzung in andere Sprachen zum Verständnis anderer Kulturen und zum friedlichen Zusammenleben verschiedener Ethnien leisten können. Plakat: Sabine Funk, Agnes Kalla